Frage von 4beatsstudio, 34

Sind die beiden Kommas richtig?

"Auf den dichten Zeitplan im dualen Studium bin ich aufgrund des wöchentlichen Trainings in mehreren Sportvereinen, parallel zur Abiturvorbereitung, bestens vorbereitet."

Ist die Kommasetzung hier richtig oder sind die beiden Kommas überflüssig?

Bitte wenn möglich mit Begründung antworten:)

Antwort
von Hugito, 21

"Auf den dichten Zeitplan im dualen Studium bin ich, aufgrund des wöchentlichen Trainings in mehreren Sportvereinen, parallel zur Abiturvorbereitung, bestens vorbereitet."

Nach "Zeitplan" könnte man noch ein Komma setzen. aber nach dem "ich" ist das nötig, weil hier ein neuer Halbsatz beginnt. Die restlichen Kommata sind glaube ich ok.

Antwort
von syncopcgda, 6

Keine Kommas (für Ästheten Kommata) erforderlich.

Antwort
von Mikkey, 10

Nach meinem Dafürhalten sind beide Kommata sogar falsch. Allerdings ist der Satz erst nach dreimaligem Lesen zu verstehen. Mache besser zwei Sätze daraus oder wenigstens Satz und Nebensatz nach dem Muster:

Da ich meine Abiturvorbereitung trotz wöchentlichem Sporttrainings organisieren konnte, wird mir auch der dichte Zeitplan im dualen Studium keine Probleme machen.

Antwort
von Bswss, 6

Meiens Erachtens kann man den ganzen Satz auch ohne Kommas schreiben, doch ist Dein Satz auch so korrekt.

Antwort
von Rendric, 15

Es ist besser, die Kommas zu setzen, um den Satz verständlicher zu machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community