Sind die Akkus meines Airsoft Markers defekt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welche Marke ist der Akku, welche das Ladegerät?

Lipos sind anfällig gegen Tiefenentladung, mechanische Belastung und falschem Laden - eventuell hat dir der Vorbesitzer nicht alles erzählt über seinen Umgang mit den Dingern ^^.
Das würde erklären, dass die Akkus so schnell kaputt gingen.

7,6 Volt Akkus sind mir übrigens keine bekannt. Es gibt 7,4 Volt Lipos ;-)

Und 30 Schuss - dann wieder laden ist Unsinn. Bei einem guten Ladegerät sollte es dem Akku zwar nichts tun, aber Sinn macht es trotzdem keinen ^^

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MisterOfficer
11.11.2016, 17:31

Stimmt 7,4 hab mich geirrt.... Es sind akkus von GSG Airsoft 1.200 MAH www.GERMANSPORTGUNS.de und das Ladegerät ist von JAMARA  mit dem Namen LIPO 3S BALANCER

0