Frage von olipol, 23

Sind Diät Programme Seriös?

Kann man überschüssige Haut ohne OP straffen ist das möglich? Wie würde das dann gehen hat jemand Erfahrung? und ab welchem Gewichts Verlust entsteht überschüssige Haut? Woran erkennt man auch das man überschüssige Haut hat? Die meisten Diät Programme versprechen ja in 4 Wochen 6-10 kg Abzunehmen, es ist ja bekannt wenn man schnell abnimmt das es ja zur Überschüssigen Haut kommt. Haben die irgend ein Trick es zu umgehen?

Sorry wegen Rechtschreibung und Grammatik

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ShimizuChan, 12

Es gibt mehrere Voraussetzungen für hängende Haut

  • Alter: Je älter man ist, desto größer ist die Gefahr für überschüssige Haut
  • Geschlecht: Frauen haben ein schwächeres Bindegewebe
  • Bindegewebe: Je schwächer das Bindegewebe, desto größer ist die Gefahr
  • Sport: Wer nur Ausdauersport (Joggen, Fahhrad fahren etc.) macht ist schlechter dran. Kraftsport stärkt und strafft die Haut und wirkt gegen hängende Haut
  • Zeit: Je schneller man abnimmt, desto weniger Zeit hat die Haut sich zurück zu bilden
  • Menge bzw. höhe des Übergewichts: Je höher das Übergewicht ist, desto gedehnter ist die haut, logisch. Wenn man also viel abnimmt und (starkes) Übergewicht hatte, hat man eher hängende haut, als jemand der nur 5 kg abnehmen will, da ist die Gefahr gleich 0.

Je weniger du von diesen Dingen falsch macht/hast, desto geringer ist eben auch die Wahrscheinlichkeit für überschüssige Haut.

Antwort
von Bineohnee, 13

Alles ausser Ernährungsumstellung und regelmäßige Bewegung hilft nicht. Sobald man wieder auf alte Gewohnheiten zurück geht, nimmt man wieder zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community