Frage von Pascalundbella, 11

Sind Deutsch Kartoffeln gesund?

Antwort
von stubenkuecken, 11

Die Kartoffeln werden oft mit giften besprüht um die Bildung von Keimlingen zu verhindern. Während des Anbau und in der Wachstumsphase werden Pestizide und Düngemittel verwendet, Spuren und Reste davon findet man in der Knolle. Ob das gesundheitsgefährdend ist, ist nur mäßig erforscht. Man macht es aber weltweit so.

Antwort
von Grautvornix, 9

Es gibt keine deutschen Kartoffeln, nur Katoffeln die in Deutschland hergestellt wurden, wenn man da alles richtig gemacht hat, könnten die gesund sein.

Kommentar von rudelmoinmoin ,

wenn die in >D< gezüchtet (entwickelt) werden stammen sie aus >D< und davon gibt es etliche Sorten, z.b. Linda, die sollte schon mal eingestellt werden, nur weil sie so gut ist dürfen sie weiter Gepflanzt werden 

Kommentar von Grautvornix ,

Sag ich doch.

Auch Deutschland gibt es nicht, es gibt nur eine Region der Erde die wir so bezeichnen.

Oder glaubst du das Zugvögeleltern ihren Kindern erzählen.....so jetzt sind wir in Deutschland.

Kommentar von rudelmoinmoin ,

dann muss du aber auch von dir sagen sagen "es gibt mich nicht" nicht mal Menschen 

die Vögel haben alle eine Landkarte um den Hals, nur du nicht 

Antwort
von rudelmoinmoin, 8

warum werden so viele zig Tonnen, denn in >D< verbraucht, wenn sie nicht gesund wäre ? das solltest du dich mal selbst fragen

Kommentar von Pascalundbella ,

:D

Kommentar von stubenkuecken ,

Es wird auch viel geraucht. Nach deiner Logik muss Rauchen gesund sein.

Kommentar von Pascalundbella ,

:D

Antwort
von precursor, 9

Nicht gesünder oder ungesünder als in den meisten anderen Ländern auch.

Antwort
von Schnoofy, 8

Ich wusste gar nicht, dass es Kartoffeln mit deutscher Staatsangehörigkeit gibt.

Kommentar von Pascalundbella ,

:D

Antwort
von lohne, 10

Unbedingt.

Antwort
von Kostenloseis, 5

Haha ne nur die Italienischen Kartoffel ^^

Deutsche Kartoffeln sind Gesund aber früher sind viele nach dem 2 Weltkrieg an Kartoffeln gestorben, weil sie es da nicht richtig gegessen haben. Glaube nur die Wurzel 

Kommentar von AntwortMarkus ,

Die Kartoffel IST die Wurzel.

Kommentar von Kostenloseis ,

Dann haben die Bürger den Rest gegessen 

Kommentar von herakles3000 ,

Die Menschen die Gestoben sind haben nicht die Kartoffeln gegessen sonder nur den teil der oberirdisch gewachsen war und das War der Grund . (das War  vor langer zeit mal so)

2 Wen Kartoffeln nicht keimen  wieso keime  die dann bei einem Zuhause wen man keine Kellerkartoffeln nimmt,.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten