Frage von Cheesylove, 62

Sind Depressionen etwas Genetisches?

Mich würde einfach einmal interessieren ob sowas vererbt werden kann oder nicht.

Expertenantwort
von samm1917, Community-Experte für Depression, 29

Für Depressionen wird gemäss aktuellem Forschungsstand eine ganze Anzahl Ursachen geschildert: Genetische Disposition (gen. Voraussetzung), Stress und Traumas werden am häufigsten genannt. Meist kommen mehrere Faktoren zusammen, damit eine Depression ausgelöst wird.

Wie bereits erwähnt können nicht Depressionen ansich aber eine genetische Anfälligkeit für Depressionen weitervererbt werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass bei allen Personen die genetisch anfällig sind tatsächlich eine Depression ausbricht. Im Gegenzug kann eine Depression auch bei Menschen ausbrechen, welche nicht genetisch vorbelastet sind (z.B. duch massive traumatische Erfahrungen in der Kindheit).

Antwort
von Annakonda31, 21

Depressionen diereckt können nicht vererbt werden, dafür aber eine gewisse Sensibilität, die einen dafür anfälliger macht. 

Antwort
von Kasumix, 28

Also es ist sicher wahrscheinlicher... bzw. persönlich kann ich es nur bestätigen.

Antwort
von Synovest, 35

Ich glaube nicht, aber ich glaube das Sachen wie "Schnell weinen", also nah am Wasser gebaut übertragen werden.

Aber jeder Mensch bildet sich sein eigenes Bild von Zufriedenheit und Gefühlen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten