Frage von Leifstyle666, 26

Sind das wirklich so viele Arbeitsplätze?

Ich habe gerade ein wenig recherchiert und rausgefunden, dass die deutschen im Jahr 2015 1813000000 Überstunden gemacht haben. Bei 1700 durchschnittlichen Arbeitsstunden wären es theoretisch über eine Millionen Arbeitsplätze, die geschaffen werden können, wenn keiner mehr (teilweise sogar unbezahlte) Überstunden macht! Irre ich mich dabei oder ist das einfach absurd?

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeit, 7

Ich stimme Dir zu dass man weitere Arbeitsplätze hätte, wenn weniger Überstunden gemacht würden. Man kann diese Überstunden aber nicht alle in Arbeitsplätze umrechnen.

Es gibt viele Arbeitsplätze an denen fallen Überstunden nicht regelmäßig an sondern z.B. bei plötzlicher Erhöhung von Aufträgen, wenn Maschinenstillstände wieder aufgeholt werden müssen, wenn neue Kollegen eingearbeitet werden und man trotzdem die Arbeit schaffen muss, bei Krankheit und/oder Urlaub von Kollegen fallen öfter mal Überstunden an usw.

Es gibt viele Arbeitsplätze da kann man auch nicht wegen einer halben oder ganzen Stunde/Tag einen neuen Arbeitsplatz schaffen. Es ist auch schwierig jemanden in der Produktion neu einzustellen weil ab und an mal Wochenendarbeit geleistet werden muss.

Viele Überstunden sind also unnötig, da man hier mit zusätzlichen Arbeitskräften Abhilfe schaffen und MA beschäftigen könnte, das ist aber nicht immer und überall machbar. Daher wird es jedes Jahr aufs Neue viele Überstunden geben.

Dann muss man auch bedenken dass es zwar AN gibt, die eigentlich keine Überstunden machen wollen aber müssen und auf der anderen Seite gibt es viele Menschen die gerne Überstunden leisten um entweder Stunden für zusätzliche freie Tage zu sammeln oder weil das Geld für die Überstunden dringend gebraucht wird.

Bei uns wurde vor ein paar Jahren immer wieder über zu viele Überstunden gejammert. Dann hat der Betriebsrat mit der Geschäftsleitung eine Betriebsvereinbarung über Überstunden geschlossen und das Resultat war dass dann andere Kollegen gejammert haben, dass sie zu wenig Überstunden machen können.

Antwort
von PEISIS, 15

komme auf ein ähnliches ergebniss, bei 2,7 mille arbeitslosen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community