Frage von rnner900, 60

sind das wirklich perpetuum mobile?

Hey Leute,

letztens habe ich im Internet einige Videos von perpetuum mobiles gesehtn. Bzb wollte ich fragen, ob das tatsächlich perpetuum mobiles sind, da ich mal gehört habe, dass die Dinger unmöglich im Universum sind. Außerdem könnte man dann doch ne unendliche Energiequelle erstellen.

Für mich sehen die Exprimente aber sehr nach einem perpetuum mobile aus.

Was genau ist da los?

Danke.

P.S. Die videos: https://www.youtube.com/watch?v=fQQ8_PDAdfI und dann gabs noch so nen Wasser Aufbau

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hugyou, 60

gibt es meines wissens nicht. man beötigt immer eine "aktivierungsenergie;mindestens)

Kommentar von rnner900 ,

Aber sobald man einmal Energie reinsteckt ist es eins?

Kommentar von hugyou ,

nein. ich hab es mal so verstanden das es aus sich selbst gheraus energie erzeugt. gucke gerade das vid. das erste hat zum beispiel den fehler das man die flüssigkeit eingießen muss, was einen "kraftakt" benötigt

Kommentar von rnner900 ,

aber sobald man das Wasser eingegossen hat, könnte man eine endlose Energiequelle draus machen, wenn man nen Wasserrad dazwischen packt, oder nicht?

Kommentar von hugyou ,

durch die reibung des wassers am rad transformiert(in eine drehbewegung) sich die energie, wahrscheinlich mit eienm verlust so das das rad irgendwann stehen bleibt

Antwort
von Herb3472, 40

Sei versichert: es gibt kein echtes Perpetuum mobile, das wäre physikalisch gar nicht möglich.


Antwort
von Hamburger02, 31

Es gibt keine Perpetuum mobiles, alles andere ist Schmuh.

Bei dem Video ist auch Schmuh dabei, das sieht man bei 0:14 ganz genau. Da steigt die Wassersäule höher als im Becher und das ist nach dem Prinzip der kommunizierenden Röhren schlichtweg nicht möglich. Der Schmuh ist aber gut versteckt, da müsste man genauer gucken, was da in dem Kasten unter dem Aufbau so alles drin ist.

Verdächtig ist da ganz unten ein Flüssigkeitsrest, der sich schon bewegt, obwohl noch gar nichts eingefüllt wird....da ist möglicherweise eine kleine Pumpe im Sockel.

Antwort
von Virginia47, 25

Es gibt kein Perpetuum mobile. 

Wenn du es lange genug beobachten würdest, würdest du sehen, wie das Wasser verdunstet. Irgendwann ist Schluss. 

Antwort
von kappe619, 31

Es steht doch schon in den Kommentaren, dass es keins ist.

Sollte das wirklich möglich sein, würdest du das in der Presse schon mitbekommen^^

Kommentar von rnner900 ,

Aber die drehen sich doch für immer, sobald sie einmal angestoßen wurden, oder nicht?

Kommentar von kappe619 ,

schon mal was von Motor und anderen Tricks gehört? Nur weil du es im Video nicht siehst, muss es ja nicht so sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten