Sind das wirklich meine Freunde?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du fühlst dich sicher ziemlich schlecht und ausgegrenzt. Es ist wirklich nicht okay, wenn dich jemand so behandelt, es ist sogar ziemlich egoistisch und unreif.

Bleib aber bitte du selbst, und versuch nicht dich zu verstellen oder anzufangen Alkohol zu trinken, obwohl du es nicht willst, nur damit andere dich wieder akzeptieren. Das ist der falsche Ansatz.

Allerdings ist es natürlich auch schwer neue Freunde zu finden, aber vielleicht gibt es ja in deiner Stufe noch andere Mädchen, die das gleiche Problem haben und auch ausgeschlossen werden deswegen. Musst dich mal bisschen umhören und umschauen.

Ich wünsch dir viel Kraft, versuch positiv zu bleiben und beruf dich auf die Freunde denen zu vertrauen kannst, vielleicht auch außerhalb der Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahre Freunde würde ich jetzt nicht umbedibgt sagen, aber ich glaube das ist ein Stück weit normal. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich? Echten Freunden ist es s***** egal ob man keinen Alkohol trinkt etc. die würden einen niemals dazu überreden wollen 

Ich würde an deiner Stelle keine Gedanken an solche Menschen verschwenden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das sind keine richtige Freunde.
Meine Freunde schließen mich "sozusagen" auch aus weil ich keinen Alkohol trinke und die nur am saufen sind obwohl sie wissen das ich da nie mit mache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willkommen im Leben ^^

Nein, das ist einfach normal... jeder will was, keiner will geben.

Die, die dazu bereit sind, sind wahre Freunde.

Und beim Rest, wenn du nicht trinken willst, bleib stark und steh dazu.

Später wirst du extrem stolz auf dich sein, auch wenn es heute noch schwer ist deshalb ausgeschlossen zu werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?