Frage von NiinaaNicole, 41

Sind das Wehen oder was?

Hallo Zusammen :)

Ich bin in der 37+ 0ssw mein Muttermund ist 1cm offen also Fingerdurchlässig. Jetzt habe ich seit 1 Stunde Rückenschmerzen \ Kreuzschmerzen (vlt. morbus scheuermann) die Rücken- Kreuzschmerzen ziehen bis in die Beine. Unterleibsschmerzen sind nur leichte vorhanden, mein Kind bewegt sich auch fest. Der Bauch ist aber nicht hart nur die härte von dem Rücken der kleine.

Heiss gebadet habe ich schon und es bleibt gleich.

Was soll ich machen?

Vielen dank

Antwort
von Girschdien, 35

Ruf Deine Hebamme an (so Du eine hast) oder fahre in die Klinik, wenn du dir unsicher bist. Hier wird Dir kaum jemand helfen können.

Antwort
von beangato, 13

Geh ins Krankenhaus. Es könnten auch nur Senkwehen sein.

Antwort
von silberwind58, 32

Geh in die Klinik!!Wenn der Muttermund geöffnet ist,ist es ja bald so weit! Undja,es werden Wehen sein! Alles Gute! Sorry,nicht gehen,fahren!!!

Kommentar von NiinaaNicole ,

Hallo :) ich war heute Morgen in der Klinik es war alles gut ein wenig Fruchtwasser aber sonst alles gut. Der Druck im unterleib kommt unregelmässig und die schmerzen im rücken bleiben. Ich weiss nicht wie sich wehen anfühlen da es meine erste schwangerschaft ist

Antwort
von helloitsmarie, 20

Geh mal in die Klinik

Antwort
von Soldier79, 8

Als nächstes kommt dann die Frage: Da guckt ein kleiner Kopf raus. Ist das das Kind?

Schon erstaunlich, wie manche Leute Ihr Leben im Internet verbringen...


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten