Frage von Diolon, 15

Sind das viel Microgramm pro Trockenmasse?

Sind 4,0950 µg/g Trokenmasse viel? Das ist die Quecksilberluftbelastung - kann ich diese besser veranschaulichen um zu verdeutlichen, wie viel das ist?

VG :)

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 14

Das wären rund 4 g pro Tonne. Das kann man sich wahrscheinlich besser vorstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten