Sind das versteckte Baumängel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

>Laut Keller-Plan wurde vom Vorbesitzer eine tragende Wand entfernt<

ist diese Wand überhaupt tragend? Du hattest Einblick in Istzustand und Zeichnung.

>In einen ist Feuchtigkeit eingetreten man sieht Schimmel, der nun beim entfernen einer Glasfasertapete sichtbar wurde<

damit dürfte das ein versteckter Mangel sein, der Vorbesitzer wird darüber nicht Bescheid wissen.

>Was kann man da rechtlich machen?<

N i c h t s, man hat das Haus so gekauft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt davon ab ob es ein verdeckter oder ein offensichtlicher Mangel ist.
Rechtlich ist der Verkäufer eines Hauses verpflichtet alle Mängel zu bennenen, soweit er sie eben kennt.
Hat er das nicht getan kann der Käufer einen Mangel geltend machen und eine Reduzierung des Kaufpreises verlangen.

Steht jedoch im Kaufvertrag "gekauft wie besehen" ist die Messe weitestgehend gesungen.

Wer kommt denn auf die Idee eine tragende Wand zu entfernen?
Es wäre ja keine tragende Wand wenn sie keine Funktion hätte.

Wenn im Bauplan eine tragende Wand eingezeichnet ist und Du hast keine Wand gesehen, warum hast Du dann überhaupt gekauft?
Das würde jeder Richter als einen offenen Mangel ansehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die tragende Wand entfernt wurde und ordnungsgemäß statisch berechnet wurde was für ein Träger da rein muss, ist das ok. Das wird ja öfter so gemacht.

Wie alt ist das Haus und was ist ursächlich für die Risse im Putz? Hat der Vorbesitzer vielleicht schlecht geheizt und gelüftet? Vielleicht kommt der Schimmel auch daher. Wenn dafür vor Gericht gezogen werden soll, zahlst du ein mittleres Vermögen für Gutachter und letztendlich gibt es doch einen Vergleich. Hier verdienen wieder nur die Anwälte und Gutachter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviel ich weiß, darf eine tragende Wand nicht enfernt werden. Erkundige Dich beim Bauamt ob die Entfernung der Wand überhaupt genemigt wurde. Schau Dir die Baupläne mal genauer an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung