Frage von Wtfoxsay, 52

Sind das stimmungsschwankungen oder verdrängte Depressionen?

Mal reagiere ich über mal unter ich Check es nicht mehr ... vlt hab ich was ja an der Schilddrüse mein Bruder &Mutter hat da auch was. Für die Pubertät fände ich das etwas zu heftig und ja ich hab ein Problem aber ich reagiere definitiv etwas über!

Antwort
von Turbomann, 37

Dann frage bitte mal deinen Arzt, ob es mit der Schilddrüse zusammenhängen kann, wenn das in eurer Familie vorliegt. Wenn ja, das kann man behandeln.

Kann ja nicht sein, dass heute jeder der in der Pubertät ist, schon an Depressionen leidet.

Antwort
von Theeb, 29

Wenn das mit der Schilddrüse in der Familie schon vorkommt, würde ich Dir auch empfehlen, dass Du mal zum Arzt gehst. Der Hausarzt kann das mit einer kleinen Blutprobe recht einfach feststellen. Dass Depressionen mit der Schilddrüse zusammenhängen können, ist auf jeden Fall erwiesen.


Kommentar von Wtfoxsay ,

mir wurde im Sommer Blut abgenommen da war nix mit der Schilddrüse...

Kommentar von Theeb ,

Du kannst auch mal einen Probetermin bei einem Psychotherapeuten machen (nach Überweisung des Hausarztes). Eine Tiefentherapie kann schon viel bringen, da man nach den Ursachen für bestimmte Handlungsweisen sucht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community