Frage von Matze62, 28

Sind das Signale einer Schwangerschaft?

Hallo die Damen,

meine Frau und ich wünschen uns ein Baby und sind schon fleißig am probieren.

Ich habe in letzter Zeit sehr oft mich in Foren durchgelesen um zu überprüfen ob werdende Mütter die selben Anzeichen haben wie meine Frau jetzt.

Leider kann ich euch über den Zyklus und sonstiges nicht genaue Info's geben, da ich typisch Mann nicht sehr fit darin bin, aber folgendes kann ich schon einmal sagen:

  1. Seit ca. 1 - 2 Wochen hat Sie sehr starken Harndrang. Sie meint das es sich manchmal wirklich nur um tropfen handelt und dennoch muss sie zur Toilette rennen.
  1. Innerhalb dieser 1-2 Wochen hatte Sie dann eine ganz leichte Blutung, welches sich nur an einem Tag abgespielt hatte (zu der Zeit noch keine Menstruation möglich).
  1. Ziehen im Magen (aber laut ihrer Aussage weder typische Magen schmerzen noch eine bevorstehende Menstruation)
  1. Nun hatte Sie in den letzten Tagen abwechseln Durchfall und Verstopfung.
  1. Sie ist nun im 3 Tag überfällig.

    Könnten die oben genannten Punkte auf eine Schwangerschaft hindeuten? Man muss dazu sagen, das Punkt 1. und 2. sich im Urlaub abgespielt haben.

    Wäre ein Schwangerschaftstest jetzt schon sinnvoll, oder doch noch warten?

    Ich freue mich über eure Rückmeldungen :)

Antwort
von JaneJohnsson123, 17

Die 2. Sache könnte ein Anzeichen sein. Wenn sich die befruchtete Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut einnistet kann es sein dass man blutet. Das sie überfällig ist, könnte auch ein Zeichen sein

Antwort
von FuHuFu, 11

Wenn sie schon 3 Tage überfällig ist, dann kann ein Schwangerschaftstest schon positive Ergebnisse zeigen. Und wenn ein Schwangerschaftstest positiv ist, dann ist frau in der Regel auch schwanger. Umgekehrt kann es länger dauern bis ein Test auch zuverlässig ist. Also bedeutet ein negativer Test nicht unbedingt, dass frau nicht schwanger ist.

Antwort
von loucla, 13

Macht zur Sicherheit mal einen Test. Das mit der Blutung ist ein gutes Zeichen! :)

LG 

Antwort
von Mfk61616, 7

Ich würde noch eine woche warten und dannach einen Schwangerschaftstest machen weil wenn man es zu früh macht kann der Test negativ ausfallen obwohl man schwanger ist.Wenn ihr es aber nicht aushalten könnt dann ab zum Frauenarzt.

Antwort
von WilderHilde, 5

Klingt ganz nach einer Schwangerschaft. Alle genannten Punkte sind mir auch bekannt. Der Test kann nun positiv sein, wobei bei einem negativen Ergebnis nach ein paar Tagen nochmals testen. Falsch negativ kommt vor. 

Viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community