Frage von hiller123, 1.014

Sind das Schuppenflechte oder Hautpilz oder was ganz anderes?

Ich habe da soetwas auf meinem Bein, eher im unteren Bereich.
Einmal auf der forderen Seite, beim Schienbein und einmal auf der anderen Seite.
Es juckt sehr stark, ich bin 13 und das ist seid ungefähr 5-6 Wochen da. Da ist auch noch ein Bild ;D
Danke im Vorraus

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von upsala007, 807

Ist ein Ekzem oder Schuppenflechte.

Eine leichte Cortisoncreme hilft fürs Abklingen, soll man aber nur dünn und nicht zu oft cremen. Dafür brauchst du aber ein Rezept. Also auf zum Hautarzt. Der kann dir dann auch noch eine Reihe von Tipps für so eine Haut geben.

Nur soviel: Prinzipiell solltest du deine Haut etwas pflegen, beim Duschen auf Duschgel verzichten (das brauchst du nur für die Achseln und so, nicht am ganzen Körper!), danach mit einer Emulsion eincremen. Dann wirds besser.

Alles Gute!

Antwort
von MariaMitchell, 795

Arzt ist immer eine gute Idee.

Das Ding, was wie ein Kranz aussieht, könnte auch ein Herpesvirus sein / Röschenflechte. Wenn dich was gestochen hat, kann sowas übertragen worden sein. Wenn du nicht zum Arzt willst, solltest du mal ausprobieren Nachtkerzenöl als Creme / Tablette zu nehmen, Omega 3-6-9 hilft auch, Vitamin C, Zink / Zinksalbe, viel raus gehen an die Sonne, damit die Vitamin D Produktion angeregt wird, damit dein Immunsystem das ggf. erledigen kann.

Antwort
von KleinesWolfi, 638

Sieht leicht beunruhigend aus... ab zum Hautarzt damit! ^^

Antwort
von Saxxaro, 558

Bei mir sieht es genau so aus. Warst du inzwischen beim Arzt? Ist es geheilt? Ich habe das seit ca. einem Jahr an den Oberarmen.

Kommentar von hiller123 ,

Ich war noch nicht bei artzt es juckt immer mehr und ist noch nicht geheilt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community