Frage von similein89, 38

Sind das Herzprobleme ?

Hey jetzt muss ich doch mal in die Runde fragen... Ich hab seid ca. einer Woche Brustschmerzen...mein Arzt vermutet das Tietzesydrom. Ich werde das Gefühl nicht los das etwas mit mir nicht stimmt. Ich bin mega Blass, total müde und kaputt, hab immer kalte Hände und Füße. Sieht das nach einem " Herzproblem" aus? Oder sind das Faktoren die einfach blöd zusammen kommen.... Freue mich über Antworten DANKE

Antwort
von FlorianBln96, 38

Wenn dein Arzt schon was vermutet dann vertraue ihm. Keiner kann hier in so einem Forum eine Ferndiagnose stellen das kann nur ein Spezialist wenn er dich untersucht

Antwort
von Barbdoc, 15

Du sagst nicht, wie alt du bist. Man muss raten, wo genau die Schmerzen sind. Deine Frage kann hier nicht beantwortet werden. So einfach ist die ärztliche Tätigkeit nun auch wieder nicht.

Kommentar von similein89 ,

stimmt das fehlt bin 26, brustschmerzen sind beidseitig...es zieht mir auch in den Hals...aber der Kiefer tut auch weh... es ist mir auch klar das man hier nicht " DIE" Antwort bekommen kann.....wollte einfach nur mal horchen...

Antwort
von Paule2011, 20

wenn du dir nicht sicher bist fahr sicherheitshalber in eine Notaufnahme Bitte!!!! die machen ein EKG u nehmen Blut ab. dann bist du dir da sicher! bitte bei sowas nicht in dem Chat fragen sondern Fachleute ins Boot holen!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten