Frage von Winter1202, 100

Sind das gute und richtige Freunde?

Meine Freundinnen rufen nie bei mir an und fragen fast nie,ob ich zeit habe.Wenn sie dann bei mir sind,gehen sie einfach an Schränke und bedienen sich daran.Wenn ich z.B krank bin sagen sie mir die Hausaufgaben oder Themen für die arbeiten nicht.Aber wenn sie krank sind soll ich ihnen Blätter bringen.Sind das richtige freunde ?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 3

So wie Du deine vermeintlichen Freunde beschreibst, da fällt die Antwort relativ leicht, nein es sind ganz sicher keine Freunde die einer solchen Einstufung auch nur annähernd gerecht werden. Allerdings muss ich auch anmerken, dass Du auf das Verhalten deiner Freunde auch durchaus einen Einfluss ausüben könntest und damit meine ich ganz explizit dass Du ihnen wenn sie bei dir sind ganz klar untersagen könntest und vor allem auch solltest sich wie in einem Selbstbedienungsladen aufzuführen. Sollte das einigen nicht gefallen sprich sie würden sich von dir abwenden, so sollte das auch kein schwerwiegender Verlust sein.

Antwort
von tevau, 30

Auf jeden Fall nutzen Dich die Mädels aus, während Dein Wohl ihnen egal zu sein scheint und sie Dir gegenüber nicht hilfsbereit sind.

In mein Verständnis von Freundschaft passt das nicht hinein.

Aber zum Ausnutzen gehören immer zwei: Einer, der ausnutzt, und einer, der sich ausnutzen lässt.

Sag ihnen, was Dir nicht gefällt und welche Erwartungen Du an sie hast. Und wenn sie das nicht einsehen, zieh Deine Konsequenzen und halte Dich von ihnen zurück.

Übrigens: Sich aus Wohlwollen ausnutzen zu lassen und sich praktisch anderen zu unterwerfen führt NICHT dazu, dass die Freundschaft gestärkt wird, sondern sie verlieren den Respekt vor Dir, und das schwächt die Freundschaft.

Freundschaft hat etwas mit gegenseitigem Respekt und einer Begegnung auf gleicher Augenhöhe zu tun. 


Antwort
von elenore, 8

"Sind das richtige Freunde ?"...........NEIN, das sind keine richtigen Freunde....sie sollten sich hinter die Ohren schreiben = "Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde!"

In einer Freundschaft zählt Treue und Vertrauen. ECHTE FREUNDE BEEINFLUSSEN DICH POSITIV......zeigen dir aber auch ehrlich deine Fehler an...Die Basis einer guten Freundschaft sind gemeinsame Werte.

Echte Freunde sind Menschen, die dir immer zur Seite stehen - egal wie es dir geht. Falsche Freunde sind immer da wenn du sie nicht brauchst. Oder überhaupt nicht.

Such dir wirklich echte Freunde!!!!

Antwort
von FabuSay, 31

bei mir war das genau das gleich...das ging 2 Monate so dann hab ichs bendet...ich würd dir neue Freunde suchen...

Antwort
von xLyriczZ2, 65

An was genau bediene sie sich ? 

Mit der geschilderten Situation sind das auf keinen Fall richtige Freunde. 

Kommentar von Winter1202 ,

z.B am essen oder sie gucken einfach in meine Schränke und gucken sich einfach meine Klamotten an ...

Antwort
von beangato, 28


gehen sie einfach an Schränke und bedienen sich

Aber hallo - ich würde sie hochkant rausschmeissen.

Nein, das sind keine richtigen Freunde.


Antwort
von Ciara1995, 21

Nein! Sie nehmen nur und geben nicht. Such dir neue Freundinnen, die dich schätzen.

Antwort
von FelixFoxx, 26

Nein, die nutzen Dich nur aus.

Antwort
von oyno564, 24

Richtige Freundschaft bedeutet nicht nur nehmen sondern auch geben!!!

Das sind keine Freunde-  schau mal nach einem Maedchen das auch etwas abseits steht und komm mit ihr ins Gespraech.

Antwort
von Peppi26, 24

Wenn du dir deinen Text durch liest dann weist du die Antwort selbst! Nein sind sie nicht!

Antwort
von kaufi, 14

Du bist doch nicht dumm und wenn du ehrlich bist, weißt du bereits selbst die Antwort !!!

Antwort
von CreepyAlice1999, 8

So wie du das sagst, hört es sich an als wärst du schon selbst auf die Antwort gekommen. Tut mir echt leid für dich.

Antwort
von EliteTitan, 14

Kick them

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community