Frage von Eulenda, 44

Sind das euleneier?

Weiß jemand was das für eier sind? Sie sind etwas größer als hühnereier ich habe sie mit einer Freundin auf einem guten gefunden es waren 4 Eier und das fünfte war zerpickt ich habe zwei mitgenommen weil ich dachte die Mutter hat sie abgestoßen oder Vllt sind sie auch gestorben..

Antwort
von antnschnobe, 15

Für ein Eulengelege halte ich das nicht.

Erstens sind die Euleneier rundlicher, zweitens Brüten diese Vögel ziemlich früh im Jahr, also nicht erst im Juni.

Du weißt es sicher selbst: Du hättest diese Eier nicht mitnehmen dürfen, egal, von welchem Vogel sie stammen.
Sind es Hühnereier (die auch mal größer als gewohnt sein können) oder Enteneier, gehören sie sicher jemandem - sind es Eier von Greifvögeln), darf man sie sich keinesfalls (auch nicht abgestorben) aneignen. Auch andere Gelege von Singvögeln etc. nicht.

Wolltest Du diese Eier denn selbst ausbrüten? Nachdem Du dachtest, sie wären verlassen?
Das gestaltet sich durchaus schwieriger als man vermutet. Die anschließende Auswilderung der Vögel würde erst recht ein Problem werden - dazu gäbe es Spezialisten, die damit Erfahrung haben. Ein Laie scheitert daran und die Vögel, sollte es überhaupt soweit kommen, würden darunter leiden.



Antwort
von TorDerSchatten, 30

Da ist kein Bild

Kommentar von Eulenda ,

Hmm misst habe eigentlich gepostet warte mal

Antwort
von Willibergi, 23

Das sind unsichtbare Eier. o.O

LG Willibergi 

Kommentar von Eulenda ,

Habe es als Antwort gepostet 

Antwort
von Eulenda, 19

Habs als Antwort gepostet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten