Frage von Jessyneechan, 68

Sind das Depressionen oder ist das eine Phase?

Hallo,also ich hab bisher gedacht das ich Depressionen habe, aber ich hab ein Film(über Depressionen) geschaut und jetzt fühlt es sich so komisch an.Ich zweifle dranne das das ich habe Depressionen sind. Also ich wurde ab der 2. Klasse gemobbt (bin Ungezogen) schon so das ich mit blutender Nase nachhause gegangen bin, dann bin ich auf ne Weiterführende Schule gegangen, wo ich zwar nicht mehr gemobbt wurde,aber ich hatte niemanden, ich war alleine, dann hab ich wieder Schule gewechselt, hab dort auch Freunde gefunden aber irgendwie fühlte ich mich ausgeschlossen, hab dann wieder Schule gewechselt und dort bin ich die 2. Wahl... ih hab damit auch meine Eltern stark belasstet weil ich nichts auf die Reihe bekommen, nur schlechte Noten usw. das ist bis heute so ich hasse mich dafür Zuhause ist es auch nicht gerade so toll, ich bin anders als die anderen (die ich kenne) Ich wollte mich nicht schminken oder Irgenwelchen Beautyzeugs machen, ich zocke lieber und so Meine Mum findet das garnicht toll sie meinte ich solle mich schminken, Nägel lackieren und so.immer wenn wir einkaufen fahren, will sie mir Schminke andrehen und sagt das es Zeit wird mich zu schminken blablabla ich soll nicht in Jogginghose raus gehen usw. Es macht mich langsam echt fertig das sie das nicht akzeptiert das ich so bin wie ich bin ...

Antwort
von pingu72, 37

Du hast keine Depression. Du bist unglücklich weil dich keiner akzeptiert wie du bist. Und das ist verständlich! Ich hab als junges Mädchen auch lieber Fußball als mit Puppen gespielt ;)

Nur weil du ein Mädel bist musst du dich nicht schminken, es gibt viele die darauf verzichten. Das sollte deine Ma akzeptieren. Du solltest ihr mal klar aber freundlich sagen, dass es dein Körper ist und DU dich darin wohlfühlen musst! Wenn du ihr mal in Ruhe erklärst wie du dich fühlst und wie es dir damit geht wird sie es bestimmt verstehen. Jedenfalls eher, als wenn du immer nur "nein" "ich will nicht" sagst. Versuche es mal!

Antwort
von Rinsuoka, 45

Nur 'ne Phase. Depression ist was Anderes.

Kommentar von Jessyneechan ,

Bist du sicher? irgendwie ne lange Phase immerhin bin ich seit der 2. Klasse so 'niedergeschlagen'. Ich Ritze mich, hab Suizid Gedanken und hohen Selbsthass ist das noch ne Phase?sich zu hassen alles falsch zu machen?

Kommentar von Rinsuoka ,

Bin auch schon lange so, auch Selbstverletztung 'betreibe' ich. Ich mache das aus Spaß. Ich habe kein Antrieb, bin von Lustlosigkeit nur umgeben & lachen tue ich auch nicht. Jeder Tag ist traege & immer derselbe. Suizidgedanken habe ich auch, wuerde es aber nicht tun. & sei doch mal ehrlich, wuerdest du es machen? & Selbsthass hat jeder Mal. Manche halt selten, manche halt viel zu oft. Vielleicht ist es keine Phase, ich wuerde es trotzdem nicht als Depression betiteln.

Kommentar von Jessyneechan ,

Ok Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten