Frage von Chizumy, 50

Sind das Darmbewegungen oder Kindsbewegungen?

Verhüte seit fast einem Jahr mit der Dreimonatsspritze(ab wann ist der Schutz zu 99,99% gewährleistet? Nach einem Jahr oder 2?) aufjedenfall habe ich zwischendurch leichtes pochen im Bauch,an unterschiedlichen Stellen,lege ich die Hand drauf,kommt nix,also schwanger kann ich nicht sein.Was könnte das sein? :/ habe vor fast 2 Jahren entbunden :) ist das normal? :) trinke viel Mineralwasser mit wenig Kohlensäure :)

Antwort
von GravityZero, 34

Würdest du Kindsbewegungen spüren wüsstest du ja wohl dass du schwanger bist und sogar schon ziemlich weit...

Kommentar von Chizumy ,

ja,es ist eher ein leichtes pochen :/

Kommentar von GravityZero ,

Naja, Darm, Arterie...kann vieles sein. Wenn du unsicher bist geh zum Arzt, ein Kind wird es aber nicht sein.

Antwort
von UserDortmund, 22

Gehe lieber zum Arzt
Keine pauschale Antwort möglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community