Frage von NUTZERNUTZER, 13

sind das alle wichtigen blue screen daten die man benötigt?

Problemsignatur: Problemereignisname: BlueScreen Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.768.3 Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem: BCCode: 3b BCP1: 00000000C0000005 BCP2: FFFFF8800F223DF8 BCP3: FFFFF8800841BAE0 BCP4: 0000000000000000 OS Version: 6_1_7601 Service Pack: 1_0 Product: 768_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind: C:\Windows\Minidump\070616-7706-01.dmp C:\Users\namenloser\AppData\Local\Temp\WER-59623-0.sysdata.xml

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für PC, 3

Wichtig ist der Code/die Codes, welche(r) beim Bluescreen selbst unten, hinter "Stop:" steht. Den mal aufschreiben oder abfotografieren und auf der Seite von Microsoft im Suchfeld eingeben. Wenn Du da nichts brauchbares findest, den Code mal googeln.

Antwort
von LeMatrix, 10

wie währe es wenn du mal die beiden dateien auf einen stick ziehst...

Kommentar von NUTZERNUTZER ,

und dann hab ich sie auf nem stick ^^
die bringen mir da nicht viel oder?

Kommentar von LeMatrix ,

dann kannst du deinen laptop mit dem stick und den daten beim reparatur service abgeben...

Kommentar von NUTZERNUTZER ,

erstmal hab ich nen pc was den Transport schwierig macht und ich habe nicht so viel geld für etwas was ich vermutlich selbst machen kann

Kommentar von LeMatrix ,

glaube zwar nicht das du das schaffst, aber dennoch viel glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten