Frage von Lule2016, 52

Sind das panik Zeichen oder Stress??

Hallo liebe Leute ich bin 22 jahre alt und hab auch ein baby aber ich leide seit Wochen von so komischen Beschwerden das ich anfange verrückt zu werden ich hab jedesmal brust schmerzen auf der linken Seite und mein arm tut auch weh dann fängt bei mir so Schwindel Auf das ich denke ich Fall jetzt um mit dem Atem hab ich das Gefühl das ich nicht genügend Luft bekomme das passiert mir nur wenn ich unterwegs bin Zuhause hab ich es auch aber nicht sowie wenn ich unterwegs bin mein Herz schlägt schnell ich bitte um Rat was ich machen kann

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Heilpraxis, Business, 14

Hallo Lule2016,

wenn Du schon zweimal deshalb im Krankenhaus warst, ist es gut möglich, dass es eine psychosomatische Störung ist. Aber auch dafür ist es wichtig dass Du Dich in ärztliche Behandlung begibt. Psychosomatisch heißt nicht, dass Du es Dir einbildest, es macht körperliche Symptome aber die Ursachen sind psychische. Und damit ist Stress gemeint. Vielleicht machst Du Dir ja zu viele Sorgen und Gedanken rund um Deine Verantwortung als Mutter. Am besten Du gehst zu Deinem Hausarzt und fragst, wenn er Dir empfiehlt um es psychosomatisch abklären zu lassen.

Antwort
von Lule2016, 24

Ich war 2 mal im Krankenhaus aber die konnten nix festgestellen ich hab wirkliche angst nicht das es was schlimmes ist kann es vielleicht daran liegen das ich Stress habe und jz alleinerziehend bin ??


Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Angst, Krankheit, Medizin, ..., 30

Hallo Lule2016,

erstmal herzlich willkommen hier bei uns :)

Das sind Beschwerden, die unbedingt einer medizinischen Untersuchung bedürfen. Ich möchte Dir keine Angst machen, aber Du wirst selbst wissen, dass das schlimmstenfalls Vorboten eines Herzinfarktes sein können - aber bitte mit aller Vorsicht - sein können, nicht müssen! Denn nach Deiner Beschreibung hört es sich für mich eher psychisch an.

Aber zuvor sollte es ein Arzt untersucht haben, erst dann ist ein Weg zu einer psychotherapeutischen Therapie sinnvoll. Du hast es ja nur, wenn Du unterwegs bist. Macht Dir da irgend etwas Angst?

LG

Antwort
von KathiEutin, 11

Angststörung. Geh zu deinem Hausarzt der schickt dich zum Psychologen oder verschreibt dir gleich was

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community