Frage von HoneyBeauty, 33

Sind Darlehensschulden, Anlage,-Umlaufvermögen oder Langfristige-,kurzfristige Schulden?

Danke im Voraus!

Antwort
von Jozudenhannes, 10

Schulden können kein Anlage-bzw Umlaufvermögen sein können.

Anlagevermögen: Feste Vermögen wie z.b Gebäude, Grundstücke

Umlaufvermögen: Vermögen was im Umlauf ist z.b Kasse, Rohstoffe, Betriebsstoffe usw

Darlehenschulden sind längerfristige Schulden (glaube ich)

Kommt aber auf die Darlehenschulden ab, wenn man sich z.b ein Darlehen vom Job Center holt, werden monatlich 10% vom Regelsatz abgezogen und somit wird das Darlehen bezahlt

Antwort
von GoldenPie, 10

Kommt auf das Darlehen drauf an, aber eher langfristige Schulden.

Antwort
von Dorado2,

Mittelfristig würde ich sagen, da die Laufzeit des Darlehens zwischen 1 und 5 Jahre liegt.

Antwort
von Maikiboy29, 11

langfristige Schulden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten