Sind Champignon(Pilz) eigentlich ein Lebewesen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja Pilze sind Lebewesen.  Sie bilden neben Tieren und Pflanzen ein eigenes Reich sind aber näher mit Tieren als mit Pflanzen verwandt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, auch Pilze sind Lebewesen. Eine andere Art (ein Hallimarsch) übrigens das größte der Erde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber sicher doch, erfüllen sie doch alle Kriterien, die Leben auszeichnen. Sie sind nicht mal die primitivsten Formen von Leben, denn sie sind allemal höher entwickelt als Bakterien und Protisten sowie zahlreiche Algen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du die nicht schon mal gefragt du troll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir noch mal die Definition von Leben in der Biologie an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt drei arten von leben auf der erde:

tierisches leben

pflanzliches leben

und pilze. die leben auch.

in gewisser weise könnte man sie also als lebewesen definieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchakKlusoh
06.09.2016, 22:12

Nicht "in gewisser weise ". Pilze sind Lebewesen.

0
Kommentar von Agronom
06.09.2016, 22:16

Bakterien und Archaeen nicht vergessen und je nach Einteilung auch noch weitere und nicht nur "in gewisser Weise", sondern nach den gängigen Kriterien sind es Lebewesen.

0