Sind Brot und Salz zum Richtfest ein heidnischer Brauch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nicht alle Bräuche sind heidnischen Ursprungs.

Ob das Brot und Salz bei einem Richtfest heidnischen Ursprungs ist, weiß ich nicht.

Jedenfalls sind Brot und Salz schon ewige Zeiten alte Symbole für ausreichend Nahrung (Brot) und Dauerhaftigkeit (Salz für das haltbarmachen von Speisen) und Gastfreundschaft.

Im Alten Testament ist vermerkt, dass Opferspeisen immer Salz enthalten müssen.

Wenn Du aber sicher sein willst, einfach fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?