Frage von OneHit08, 8

Sind "Black Hole" rutschen immer gleich?

Wir wollen morgen ca. 110km in ein Bad fahren, damit mal bisschen Abwechslung kommt. Dort gäbe es 2 Rutschen, wobei eine defekt ist und die andere eine "Black Hole" rutsche. Soeine gibt es aber auch direkt 10km von hier entfernt und ist relativ unspektakulär.

Sind die immer gleich Aufgebaut?

Antwort
von jerkfun, 4

Nein.Die Rutschen sind von der Beschaffenheit unterschiedlich.Am hochwertigsten ist Edelstahl.Es kann ein Verbundkunststoff auch sein.Die Besten Rutschen sind Fugenlos und sind tatsächlich dunkel und heissen nicht nur so.Allenfalls Lichtreflexe zeigen Dir an wie schnell Du unterwegs bist.Ein Guter Rutscher in der Dreipunkttechnik,auf einer Ferse und den Schulterblättern bringt es auf über 25km/ h.Die Länge der Rutschen ist unterschiedlich,die Höhe des Rutschenturmes auch.Am Besten finde ich den Tiefauslauf der lang genug ist.Kein geiles Rutschen ohne kleine Verletzungen.^^Ich empfehle Dir einmal tuberide.de und Rutscherlebnis zu googeln.Hier sprengt es den Rahmen zur Antwort.Gerne kannst mich alles fragen,zu Firmen,Betreibern,Erlebnisbädern.Das Miramar in Weinheim gilt als eines der spektakulärsten im Rutschenbereich.Beste Grüße

Antwort
von NickiLittle, 1

black hole ist nicht genormt... ich gehe mal davon aus, dass damit gemeint ist, dass es sich um eine eher dunkle, geschlossene röhrenrutsche handelt. mehr kann man von hier aus nicht dazu sagen... auch nicht ob die im 10 km entfernten oder im 110 km entfernten bad besser ist.

effektiv hilft nur hinfahren, ausprobiren, meinung bilden.

lg, Nicki

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community