Frage von maxim008, 119

Sind bildungssprachliche oder gehobene Wörter besser?

Hallo,

wenn ihr jetzt einen wissenschaftlichen Aufsatz, bzw. in der Schule für den Deutsch-Unterricht etwas schreiben müsst, würdet ihr auch gelegentlich mal bildungssprachliche oder gehobene Wörter verwenden? Welche sind eigentlich besser, also hören sich intellektueller an? Und wo ist der konkrete Unterschied zwischen ihnen?

Z.B. das Wort: vorstellen

bildungssprachlich: imaginieren

gehoben: aussinnen

Welches würdet ihr eher bevorzugen und warum?

Antwort
von HansH41, 73

Ein Aufsatz für den Schul-Unterricht ist kein wissenschaftliches Werk. Also benutze bitte normale Ausdrücke, keine Gassensprache oder sms-Deutsch, sondern normales einwandfreies Deutsch.

Imaginieren oder aussinnen sind unpassend.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 62

vorstellen bedeutet nicht imaginieren.
Wenn, dann ist es sich etwas vorstellen.

Ich bin zwar in der Lage, gehobene Sprache anzuwenden, ebenso sind mir bildungssprachliche Wörter bekannt - aber doch bitte dort, wo sie hinpassen!

Hier, also in einem Schulaufsatz, in dem es dann im nächsten Satz "normal" weitergeht, erscheint mir die Anwendung beider Begriffe als unpassend bis lächerlich.

Antwort
von larrymann, 74

Also wenn ich einen Deutschaufsatz für die Schule schreibe, würde ich vorstellen benutzen. Alles andere hört sich m. E. schwülstig an.

Kommentar von larrymann ,

Gehobene Wörter sind vollkommen unangebracht.

Kommentar von maxim008 ,

Also unsere Deutschlehrerin möchte immer, dass wir in Aufsätzen solche Wörter miteinbringen.

Kommentar von larrymann ,

Laut Duden werden gehobene Wörter bei feierlichen Anlässen oder in der Literatur verwendet. Für Deutschaufsätze sind diese also nicht geeignet.

Antwort
von kiniro, 55

Für die Schule reicht das Wort "vorstellen".

Antwort
von CocoKiki2, 67

gehoben, weils am witzigsten ist. es sei denn man will ernsthaft was erklären, dann lieber so einfach halten wie möglich, alles andere wäre für mich nur eine selbstinszenierung.

Kommentar von maxim008 ,

Wieso sind gehobene Wörter denn witzig?

Kommentar von CocoKiki2 ,

das fragst du noch? ein freund von mir ist lehrer und wir unterhalten und spaßeshalber immer in gehobenem deutsch und lachen uns danach kaputt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community