Sind Begegnungen vergänglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du Dich belästigt gefühlt hast, dann war es eine Belästigung. Lass Dir das auch von niemandem ausreden!

Dein Gefühl zählt.

Solche Situationen kenne ich aus Berichten (U-Bahn in Nürnberg und München, Fußgängerzone in Bamberg) von weiblichen Bekannten. Vor Allem in Großstädten tritt so etwas häufiger auf. Und es wird noch häufigerer auftreten! Abhilfe: bewege Dich zu bestimmten Zeiten nicht mehr alleine, suche Anschluß zu vertauenwürdigen Personen (Frauenansammlungen, freundliche starke einheimische Männer).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?