Frage von jasminhtwy, 99

Sind Atome wichtig für uns?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen, da ich am Freitag ein Portfolio abgeben muss und ich die Antwort nirgends finde.

Antwort
von Nemesis900, 74

Wir bestehen aus Atomen. Ohne würde es uns nicht geben. Also würde ich das mal mit Ja beantworten.

Antwort
von GanMar, 51

Vor langer Zeit, also in den Achtzigern des letzten Jahrhunderts, da war die Angst vor einer nuklearen Auseinandersetzung ziemlich groß. Es gab Bürgerbewegungen, welche ihre Städte als "atomwaffenfreie Zone" deklariert haben wollten. Das wurde dann auch massenhaft wild plakatiert.

In meiner Stadt hat da jemand nicht gut genug aufgepaßt und "atomfreie Zone" in der Bahnunterführung an die Wand gesprüht. Ehrlich, da habe ich mich nicht mehr hingetraut. Ich hätte nicht gewußt, wie ich in einer atomfreien Umgebung hätte überleben sollen ;)


Kommentar von TimKunZe ,

Sehr schön.

Antwort
von GTA5USER, 43

Das Portfolio soll ein Scherz werden oder?

Antwort: Alles, auch das komplette materielle Universum besteht aus Atomen. Folglich kann man über wichtig oder unwichtig garnicht entscheiden. Es gäbe uns samt Universum ohne Atome nicht.

Antwort
von UlrichNagel, 33

Ja natürlich, Atome bilden die Basis der Elemente und diese die Stoffe/Materialien!

Wenn du keinen Boden (Basis) unter den Füßen hättest, würdest du ins Leere fallen und aufhören zu existieren.

Kommentar von TimKunZe ,

Elemente sind Atome.

Kommentar von UlrichNagel ,

ja natürlich,hab ich ja beschrieben: Atome sind die Basis und je nach der Anzahl Nukleonen sind es die verschiedenen Elemente!

Antwort
von Ellen9, 63

Da wir aus atomaren Teilchen bestehen, sind Atome natürlich wichtig für uns.

https://de.wikipedia.org/wiki/Atom

Antwort
von ThomasJNewton, 19

Naja, ohne Atome gäbe es dich nicht und mich nicht.
Die Erde und die anderen Planeten zum gößten Teil auch nicht.
Auch der Teil der Materie, der nicht aus Atomen besteht, hätte sich natürlich deutlich anders entwickelt, wenn es keine Atome gäbe. Da musst du Kosmologen fragen.

Ob das wichtig ist, ist Geschmackssache.
Vielleicht sitzen ja grad die Götter zusammen und diskutieren, ob der Trick mit den Atomen den Regeln entspricht.

Antwort
von W00dp3ckr, 17

Ohne Atome könntest Du die Frage nicht stellen. Wir alle sind aus dem Gebilde aufgebaut, das wir Atom nennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten