Frage von zacefronswifey, 52

Sind asiatische Kinder klüger?

Die Mutter von einer Freundin von mir ist Kindergärtnerin und hat die Beobachtung gemacht, dass die asiatischen Kinder immer klüger waren, also jedenfalls im Vergleich zu den anderen Kindern. Außerdem sagte meine Klassenkameradin genau dasselbe.

Ich bin selber Asiatin und war als Kind klüger als der Durchschnitt, man könnte eigentlich schon sagen, dass es ein wenig in die Hochbegabten Schiene ging. (Jetzt bin ich lernfaul, aber das hat nichts mit der Intelligenz zu tun haha)

Ich weiß jedenfalls, dass Asiaten von ihren Eltern quasi so erzogen wurden, dass sie im späteren Leben etwas erreichen sollten und deswegen dafür lernen sollten. Aber im Kindergarten Alter wird das ja noch nicht eingetrichtert, also woher kommt das?

Antwort
von Ronox, 48

Ich weiss nicht, ob das auch genetische Ursachen hat, den Großteil macht aber die Erziehung aus, denn in Familien mit ostasiatischem Hintergrund wird meist sehr viel Wert auf Bildung gelegt.

Antwort
von HiImRaffi, 52

Asiaten arbeiten sehr viel und fleißig,siehe Chinesische Wirtschaftszahlen!

Antwort
von HiImRaffi, 48

Sie haben mehr Wille zum Erfolg und werden oft zu Höchstleistungen erzogen.

Antwort
von einfachichseinn, 32

Sie sind oftmals nicht intelligenter, sondern lediglich ehrgeiziger.

Ich gehe davon aus, dass das etwas mit der kulturellen Erziehung zu tun hat.

Kommentar von sweetgirlyyyyy ,

Ja ist so.

Antwort
von hourriyah29, 18

Hallo zace,

um das beurteilen zu können müsste man nach internationalen Vergleichen sehen. Die Asiaten, die hier in Europa leben sind nicht repräsentativ für die Allgemeinheit, schon weil sie aus bestimmten Gründen nach Europa gekommen sind und sich schon deswegen von der heimischen Bevölkerung unterscheiden.

LG, Hourriyah

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community