Sind Angle Eyes bei Motorrädern in Deutschland verboten bzw illegal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Regel nein. Denn für die meisten Angel Eyes muss der Hauptscheinwerfer geändert werden. Ist das selbe Spielchen wie bei den BMW Scheinwerfern, wo auch viele hingehen und sich bei ihren originalen Scheinwerfern einfach solche LED Ringe um die Reflektoren kleben, damit sie auch Standlichtringe wie bei den neuen Modell haben. 

Ist aber grundsätzlich illegal, da es eine unerlaubte Manipulation des Scheinwerfers ist. Der Scheinwerfer an sich hat zwar eine E-Nummer, aber eben nur für den serienmäßigen Zustand. Sobald man den Scheinwerfer aufmacht und da irgendwas verändert, erlischt die Betriebserlaubnis. 

Das gleiche gilt auch beim Motorrad. Es sei denn man kauf einen Nachrüst-Scheinwerfer mit integrierten Angel Eyes, der eine ABE hat. Ich habe bei meiner CBR1100XX z.B. LED Blinker mit integrierten Tagfahrlichtern in den Spiegeln. Die gibt es für mein Bike so zu kaufen und die haben auch eine E-Nummer. ;) Einfach mal im Zubehör nach entsprechenden fertigen Scheinwerfern mit ABE suchen. Umbauten am Serienscheinwerfer sind immer illegal und im Falle eines Unfalls kann es da auch richtig Ärger geben, wenn der Scheinwerfer unzulässig manipuliert ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag am besten beim tüv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind denn Angel Eyes?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von drhouse1992
02.07.2016, 01:12

Google ist dein Freund... 

0

Was möchtest Du wissen?