Frage von Momo737 07.02.2011

Sind Amöben Pflanzen oder Tiere?

  • Antwort von Lupus1960 08.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Amöben sind Wechseltierchen. Es ist eine einzellige Tierform.

    Es gibt Formen wie die Schleimpilze, die auch zu den Amöben gehören, aber weder zu den Pilzen noch zu den Tieren eingeordnet werden können. Sie gehören einfach zu den einzelligen Lebewesen.

  • Antwort von iloveuM 07.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Bakterien

  • Antwort von iwwaw 26.04.2011

    Amöben können nicht in Tiere oder Pflanzen eingeteilt werden. Amöbe ist ein Überbegriff für einzellige Lebewesen, das können einzellige Pflanzen, einzellige Pilze oder einzellige Tiere sein. Wenn sie einen Zellkern besitzen (was soweit ich recherchieren konnte der Fall ist), sind sie KEINE Bakterien.

     

  • Antwort von shizoMiststueck 07.02.2011

    ich würde es als einzelliges Tier definieren jedoch bin ich mir nicht ganz so sicher da die amöbe eine vakuole besitzt das wohl eindeutig ein merkmal der pflanzen ist . normale tierische zellen haben keine vakuole . also denke ich kann man das nicht genau zuordnen

  • Antwort von Klaus1940 07.02.2011

    Die Amöben (griechisch amoibos = wechselnd) oder Wechseltierchen sind eine große, vielgestaltige Gruppe von Einzellern, die ihre Gestalt laufend ändern.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Am%C3%B6be

  • Antwort von Momo737 07.02.2011

    also tiere? Ich steig da nicht durch -.-'

  • Antwort von peachli 07.02.2011

    Amöbe = einzelliges Tier.

  • Antwort von shizoMiststueck 07.02.2011

    wechseltierchen, einzeller KEINE bakterien!!

  • Antwort von Momo737 07.02.2011

    Weil meine Leherin sagte, dass das ne "art" für sich sind.. Also weder Pflanze noch tier... Und sie meite nur das wir dann im internet suchen sollen

  • Antwort von JereOHA 07.02.2011

    Einzeller, also... hmm. eher tiere ^^

  • Antwort von GossipGirl2010 07.02.2011

    tiere.

  • Antwort von GDom14 07.02.2011

    bakterien...

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!