Frage von Sarriii, 79

Sind alte lippenstifte nicht mehr gut und bitte um tipp?

Ich habe einen, der im Geschäft um die 6€ kostet. Maybeline New York 230 mauve glam. Aber wenn ich den auftrage verteilt der sich Oberhaupt nicht gut, ist der zu alt oder sind die eh schlecht die lipsticks?

Habt ihr Tipps wie der Lippenstift wieder "weicher" zum auftragen wird und sich besser verteilen lässt?

Danke

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Andrea22, 23

Hallo Sarriii!

Wenn es sich um einen  ganz gewöhnlichen Lippenstift handelt, dann probier mal folgendes aus:

- Massiere zuerst leicht deine Lippen mit einer feuchten weichen Zahnbürste!

- Trage danach eine gute farblose Lippenpflege auf, und lass diese komplett (vollständig) einziehen!

Toll sind z.B. Lippenpflegen mit pflanzlichen Ölen oder Wachsen wie Bienenwachs oder Sheabutter!

Jetzt sind die Lippen super zart und weich und sind perfekt aufs Schminken vorbereitet!

Nachdem die Lippenpflege komplett (vollständig) eingezogen ist:

Wird jetzt gewöhnlicher Lippenstift wie folgt aufgetragen:

1.) Als Grundierung zunächst entweder eine spezielle Lipbase (lip base) oder alternativ etwas Make-up (Foundation) auf die Lippen auftragen!

2.) Mit einem Lipliner (farblich passend zum Lippenstift) den Mund umrahmen!

3.) Lippen mit Lippenstift ausmalen (entweder direkt auftragen oder noch besser mit einem Lippenpinsel)!

4.) Mit einem Kosmetiktuch vorsichtig überschüssige Farbe abnehmen (d.h. Tuch leicht auf die Lippen drücken)!

5.) Zur längeren Haltbarkeit noch etwas losen transparenten Puder auf die Lippen stäuben!

Nochmal Farbe (Lippenstift) darüber!

Fertig!

Ergebnis: So hält gewöhnlicher Lippenstift sehr lange, lässt sich gut auftragen und sieht perfekt aus!

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen!

LG Andrea

Antwort
von npicone, 44

Auf Kosmetik gibt es ein kleines Tiegelsymbol auf dem eine Anzahl Monate draufsteht. So lange ist das Produkt haltbar nachdem es geöffnet wurde. In der Regel kann man sie aber länger behalten. Wichtig ist einfach ein Hauttest, um möglichen Hautausschlag zu verhindern.

Am besten in ein Döschen umfüllen und nochmal gut durchrühren. Falls nötig Feuchigkeit dazugeben (Fixiersprays für Makeup oder am besten Lipgloss).

Ich habe auch einige Lippenstifte von Maybelline aber die sind alle super.

Vielleicht könntest du auch mal die Temperatur des Aufbewahrungsortes checken. Sowas kann auch passieren wenn dem zu kalt ist und er dann einfach fester wird.

Expertenantwort
von PrincessGaGaLis, Community-Experte für Beauty, 31

Wann hast du den Lippenstift denn gekauft? Eigentlich lassen die sich sehr gut & einfach auftragen. Also qualitativ schlecht sind die nicht. 

Antwort
von Marielouise17, 21

Ich würde sagen einfach schlecht.

Antwort
von Shany, 38

Zb etwas Öl rein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community