Frage von Justin181201, 57

Sind alle Teile kompatibel und reicht das netzteil aus?

CPU: i5 4460

Mainboard: B85 Pro4

CPU Kühler: arctic 11lp

Ram: 8 GB kington hyperx 1600mhz

Grafikkarte: Zotac Gtx 970 amp omega

Netzteil: Be Quiet l8 350watt

Festplatte: 120 gb kingston hyperx 1 TB Seagate Desktop HDD   Gehäuse: Aerocool aero 800 reicht das netzteil aus KEINE VERBESSERUNGSVORSCHLÄGE

Antwort
von Parhalia, 21

Prinzipiell könnte die reine Netzteil-Leistung zwar reichen für dieses Setup, aber für die gewählte Grafikkarte solltest Du besser ein Netzteil mit 2 x 6 Pin PCIe - Anschlüssen wählen. Dein gewähltes Netzteil besitzt nur 1 x 6+2.

Entweder wählst Du daher eine Karte mit lediglich 1x6 oder 1x8 , oder ein Netzteil mit 2 x 6 / 2 x 6+2.

Das be Quiet System Power 7-400W wäre hier die geeignetere Lösung....und sogar etwas günstiger. 

Oder Du nimmst ein Pure Power L8 mit 400 Watt. Das hat dann ebenfalls 2 x 6+2 Pin PCIe .

Kommentar von Justin181201 ,

reicht das be quiet 400w l8

Kommentar von Parhalia ,

Ja, das Pure Power L8 - 400W würde dafür dann ausreichen und es hat zudem auch die passenden PCIe - Stecker für die Grafikkarte.

Das gesamte System dürfte im Maximum etwa 250 - 275 Watt aufnehmen . Dann hast Du mit einer 400 W- PSU auch locker noch etwa 30% Reserven. 

Kommentar von janjackson12 ,

Also die CPU an sich braucht !MINIMUM! 84 Watt und die !MINIMUM! Grafikkarte (2x6-Pin[2x75W]+PCIe-Anschluss[75W])225 Watt, also hast du alleine da schon einen Verbrauch von 310 Watt.

"Das gesamte System dürfte im Maximum etwa" 400 Watt brauchen, minimum würde ich auf 350W setzen.

Beim Netzteil solltest du allerdings nicht das Sparen anfangen, denn wenn dein System nicht genug Strom bekommt dann es auch nicht stabil arbeiten !

Kommentar von Parhalia ,

Anhand welcher Dir vorliegenden Messwerte tätigst Du Deine Aussagen @janjackson12.

Wenn Du alleine von Angaben wie "TDP" und lediglich der Anzahl an PCIe - Steckern der Grafikkarte ausgehst, so hast Du hinsichtlich der korrekten Leistungsermittlung schon verloren.

Deine Angaben haben aber eine "richtige" Sache : Mit 2 x 6Pin PCIe darf die Karte laut Spezifikation "in der Spitze" bis zu 225 Watt aufnehmen. Die Zotac GTX 970 AMP Omega ist allerdings per "Powertarget" mit 100% auf ~ 150 - 175 Watt elektrisch limitiert. Aber theoretisch "KÖNNTEN" ja durchaus 225 Watt das Maximum sein.

Für die restliche Plattform ( i5-4460 + B85-Mainboard ), Laufwerke, Lüfter und RAM KÖNNTE man hier grosszügig in der "Theorie" nochmals etwa 120 - 150 Watt anlegen. Diese Werte könntest Du aber auch nur dann erreichen, wenn es Dir kontinuierlich gelänge CPU, RAM, Laufwerke, Lüfter und RAM zu 100% auszulasten. 

Und letztlich erkläre mir bitte mal, warum der deutlich leistungsstärkere Core i7-4790K ebenfalls nur mit einer "TDP" von 84 Watt klassifiziert ist. Der hat doch einen viel höheren Takt und "SMT". Was bedeutet also "TDP" ? 😉

Aber fassen wir zusammen : 

 - Rein in der Theorie KÖNNTEN wir mit der Zusammenstellung des Fragestellers und Deiner Begründungen ja wirklich ~ 350 - 375 Watt im Maximum annehmen.

In der Praxis liegen mir aber Leistungsermittlungen für Mainboards vor wie z.B. :

 - Asus B85 Pro Gamer

 - Intel Core i7-4790K

 - 2x8 GB DDR3-2133

 - EVGA GTX 970 FTW ( @1350 Mhz )

 - Win 8.1 

 - Belastungsbenchmark The Witcher 2 + Prime 95 parallel dazu ( also beide Programme laufen gleichzeitig )

Auf der 230 Volt - Primärseite des Netzteils ( 80+ Gold ) wurde hierbei die Leistungsaufnahme mit knapp unterhalb 300 Watt ermittelt. Auf der wichtigeren "Sekundärseite" lägen wir somit bei ~ 270 Watt bei 90% Effizienz des Netzteils.

Und somit schätze ich die Zusammenstellung des Fragestellers im Maximum weiterhin mit ~ 250 - 275 Watt ein. Für akute Lastpitzen hätte er mit einem 400 Watt - Netzteil ( wie empfohlen von BQt ) daher immer noch reichlich 30% Reserve.

Antwort
von diGGerSchen, 34

Das Netzteil ist zu schwach für die Komponenten. Ein gutes 450W-500W Netzteil wie das be quiet Straight Power E10 500W sollte es schon sein.

Antwort
von Sigggi89, 22

nein das netzteil reicht nicht

eines dieser netzteile wäre empfehlenswert

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Kommentar von sgt119 ,

Die beiden Corsair CS kann man aus der Liste streichen, die sind eher mittelmaß. Außerdem gibts deutlich bessere für weniger Geld

Das XFX TS Gold 550 Watt kann man ebenfalls empfehlen

Kommentar von Sigggi89 ,

die sind definitiv besser als mittelmaß

das xfx hab ich mir jetzt noch nicht weiter angeschaut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten