Frage von julemausi1994,

sind alle skorpione giftig

ist wictig

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SibTiger,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Alle Skorpione verfügen über Gift. Es sind aber nicht alle Arten lebensgefährlich giftig, sondern nur die wenigsten. Z.B. der besonders große Kaiserskorpion (Pandinus imperator) ist nicht tödlich giftig und auch nicht aggressiv. Ich hatte schon mal zwei von den Tieren monatelang bei mir in "Pflege" und habe mich nie von ihnen bedroht gefühlt.

Antwort
von blunt,

Hallo :)!

Generell gilt, es gibt keine Skorpione, die überhaupt kein Gift produzieren.

Einzelne Arten sind aber stärker o. schwächer giftig. Als Faustregel gilt: je größer die Scheere, desto schwächer das Gift.

Das Gift von Skorpionen mit großen Scheeren (Z.B.das von Pandinus imperator) ist nicht sehr stark, empfindliche Personen können jedoch auch hiervon allergischen Schock bekommen und sterben.

Maximal kann so ein Tier 150 ml Gift auf einmal absondern,das Zeug ist durchscheinend gelblich,ein wenig dickflüssig, und riecht meist nach (frischem) Meerretich.

Da es (eigentlich) für das Tier nicht so leicht herzustellen ist werden 2 verschiedene "Stiche" unterschieden: Verteidigungsstich und Giftstich. Beim ersteren ist die abgegeben Konzentration schwächer, das weiß man aber erst nach dem Bluttest. Das Tier scheint entscheiden zu können - verjagen oder töten ? ! Und mixt den Coctail unterschiedlich.

Nach chemischen Analysen des Giftes konnte man (auch) den Wirkstoff Chlorotoxin isolieren (aus Leiurus quinquestriatus), das eine wirksame Waffe gegen Krebs zu sein scheint. Nach mehreren Versuchen an menschlichen Zellen (gezüchtet!) stellte man fest, daß es in der Lage ist Ganglien= Tumorartige Knoten im Gehirn auzuschalten und aufzulösen.

http://www.holacuba.de/nachrichtennews/medizin/skorpionengift.php

Gruß+Alles Gute:

I.B.

Antwort
von Lauftatze,

Nein es sind nur einige arten deren stich tödlich ist

Antwort
von Holsen11,

das video beantwortet deine frage

Antwort
von animallover,

Nein, zum Beispiel die Pseudoskorpione sind ja keine richtigen, da sie keinen Stachel besitzen.

Wir hatte in den Ferien schon 2 kleine Skorpione im Haus und die Hausbesitzer sagten es sei wie ein Bienenstich.

Kommentar von SibTiger ,

Pseudoskorpione sind mit den echten Skorpionen nur sehr entfernt verwandt, sondern bilden eine eigene Ordnung. Die meisten von ihnen besitzen auch eine Giftdrüse die in einen ihrer "Finger" mündet. Sie bleiben sehr klein, oft unter 5 mm.

Antwort
von ApricotMenthol,

Nein.

Antwort
von SMario,

Nein, für den Menschen nicht.

Antwort
von LaurasBela,

Nein, nicht alle :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten