Sind alle Schlangen Arten giftig?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, es gibt auch noch würge-Schlangen. Die wickeln sich um ihre Beute und quetschen ihnen die Luft aus der Lunge bis sie tot sind und dann verschlingen sie sie, aber es gibt auch noch eine 3. Art wie manche Schlangen ihre Beute erlegen, undzwar packen sie sie mit einem Biss und schleudern sie herum und schlagen sie auf den Boden bis zum Tode um sie dann zu verschlingen... Aber da fällt mir jetzt Spontan nur eine Schlange ein die so tötet und das wäre die Indigo-Natter.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
LG.

Nein, Würgeschlangen sind dies z.B. nicht.

Grüße

Nein. Grundsätzlich unterscheidet man Giftschlangen und Würgeschlangen, aber es gibt auch Schlangen, die kleine Tiere jagen und fressen, ohne sie zu würgen oder zu vergiften. Unsere heimische Ringelnatter ist so eine.

Bei uns in Deutschland hat mich ein Kreuzotter gebissen. Das soll die giftigste bei uns sein. Hat gebrannt wie nach einen Wespenstich.Ansonsten keine Probleme. Seit dem bin ich etwas "Giftig" geworden.

Nein..es gibt Schlangen die würgen...

Es gibt auch harmlose Schlangen

Nein, keineswegs. Ausser Giftschlangen gibt es jede Menge Würgeschlangen/Pythons und auch Schlangen die weder zu den Giftschlangen noch zu den Pythons zählen, so z.B. die Ringelnatter.

Was möchtest Du wissen?