sind albaner christen oder muslime?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Genau so gut kannst Du fragen; Sind Albaner Männer oder Frauen, oder Essen Sie Brot oder Fleisch?

Bitte überdenke Deine Art Fragen zu stellen, und habe immer im Hintergrund dass man nicht so einfach eine ganze Volksgruppe/Religion/Hautfarbe/Geschlecht über einen Kamm scheren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Albaner sind ein islamisches Volk.

Der Islam als Religion war schon bei den Vorfahren der Albaner den Illyrer in einigen Stämmen als glaube angenommen worden!
Eine von Archäologen auf das 8.Jahrhundert datierte Ruine einer Moschee in der Region um Skopje ist ein stiller Zeuge dessen.

Das Illyrer als Volk verschwanden um das 10.Jahrhundert aus den Landkarten der Welt (British history/Maps) unter den Besatzern Rom, Bysanz, Bulgarische sowie Serbischen!
Während dieser Zeit der Besatzungen manifestiert sich auch die mehrheitliche Abneigung der Illyrer gegen alles was diese Barbarischen Besatzern und ihre Identität ausmachte und vor allem deren Religionen.

Erst mit der Präsenz des Osmanischen Reiches auf dem Balkan ab dem14.Jahrhundert werden auf den Historischen Karten des Britischen Empire Zwei neue Länder auf dem Balkan sichtbar, im Süden Albanien und im Norden Bosnien. Die Bürger dieser Länder sind beide nachkommen Illyriens wobei die Bosniaken im Norden fast komplett assimiliert wurde schafften es die Albaner ihre Sprache zu erhalten.

orthodoxen und katholische Albaner sind eine Minderheiten was im Anbetracht der Geschichte auch ein Zeugnis dessen selbst ist.

Auch der versuch im 20.Jahrhundert den Islam endgültig aus Europa zu tilgen scheiterte und hatte zu Folge das der Balkan ein neues islamisches Erwachen erlebt bei den Bosniaken wie auch den Albanern wobei deren Junge Generation sich als gläubige Muslime identifizieren und somit auch Erben des Osmanischen Reiches Ansehen da diese das letzte Kalifat die Kalifa Osmania war.

Die durch die Kommunisten Albaniens verfälschte Geschichte des Landes wurde 2 Jahre vor dem 100. Jahrestag des bestehen der Republik Albanien entlarvt und die tatsächliche Geschichte so im Gegensatz steht zur vorherigen das viele diese nicht wahrhaben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also in Kosovo sind ungefähr 97% Muslime und 3%Christen, in Albanien ist es da schon etwas anders. Das kann man alles in Wikepedia nachgucken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides!

Eins der wenigen Länder in denen muslime und christen friedlich miteinander leben.

Aber nochmal konkret auf deine Frage zurück zukommen
Es gibt mehr christliche Albaner aber die leben eher in anderen Ländern wie Italien, USA und Argentinien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht mehr oder weniger als deutsche. die nationalität hat nichts mit der religion zu tun!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Albaner sind die Menschen in Albanien ! ---und viele weg gezogene gen ex.Jugoslawien .

Ob Katholisch , Orthodx , Evangelisch oder Mohammedanisch - jeder wie er will .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Albanien ist vor allem ein Land und Albaner seine Bewohner. Da könntest du auch Fragen ob Deutsche Christen oder Muslime sind. Das Eine hat mit dem Anderen nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin christliche Albanerin und da wo ich unten lebe sind alle muslime. Wir verstehen uns alle super! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?