Frage von Alopezie, 48

Sind 80 km/h immer 80km/h?

Was macht einen größeren Schaden?

Auto mit 80kmh fährt (ohne zu bremsen) auf stehendes Auto zu

Oder

Auto was gerade in einer Vollbremsung ist aber trotzdem das andere Auto mit 80 km/h rammt

Gehen wir mal von den gleichen Autos aus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PeterKremsner, 48

Gleicher schaden, der Aufprallwinkel ist nur etwas anders, weil sich beim bremsen die Motorhaube nach unten neigt.

Kommentar von Alopezie ,

Danke!

Antwort
von checkpointarea, 21

Die Höhe der Fahrzeugfront spielt bei einem Unfall eine wichtige Rolle, weil dann andere Teile der Karosserie getroffen werden. Gab auf Youtube auch mal ein anschauliches Video dazu, zwei Fahrzeuge, exakt identisch, kollidierten dabei, aber eines war tiefergelegt. Das tiefere Fahrzeug trug den größeren Schaden davon.

Antwort
von Thurstssc, 28

Macht keinen Unterschied, da, die Aufprallgeschwindigkeit ja die gleiche ist

Antwort
von Questiontake, 35

wenn er nicht bremst knallt er mit 80km/h in das andere Auto wenn er Beim 2. trzdem. noch 80km/h hat ist das dass selbe ergebnis

Kommentar von Alopezie ,

Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten