Sind 70% Steuern gerechtfertigt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Damit werden diejenigen Staatsausgaben finanziert, die nicht über Gebühren gegenfinanziert sind, also alle staatlichen Tätigkeiten, für die keine Gebühren erhoben werden.

Gebühren zahlt man für einen bestimmten Zweck (z. B. Ausstellung eines Reisepasses) und Steuern eben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland zahlt NIEMAND 70 % Steuern

Wie kommst du auf diesen Unsinn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir zahlen in Deutschland nicht mal den höchsten Steuersatz.

Saudi-Arabien: 96,86 Prozent

http://www.n24.de/n24/Wissen/Finanzen/d/4337930/welches-land-hat-den-hoechsten-steuersatz-.html

Wofür werden die Steuergelder in Deutschlandausgegeben ?

http://www.helpster.de/wofuer-werden-steuern-verwendet-eine-erklaerung_167332

Die Einahme- Ausgabe Politik des Staates 

http://www.petraschuster.de/telekolleg/vwl_11.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann zahlt man 50 % Einkommensteuer? Mehrwertsteuer/Umsatzsteuer zahlt man auf den Erwerb von Waren/Dienstleistungen. Kfz-Steuer zahlst du, wenn du dir den Luxus erlauben kannst, ein Auto als Halter zu besitzen. Warum jammerst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muchachode
24.07.2016, 19:08

Ich jammere nicht, ich will mich doch nur erkundigen

0

50% Einkommenssteuer? Das glaube ich nicht.

Da waren Arbeitslosen-, Kranken-, und Rentenversicherung mit dabei. Genau die Abrechnung lesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung