Frage von more24, 88

Sind 6 Stunden Schlaf ok?

Hallo :) Ich Schlafe nachmittags immer 2 Stunden ca und Nachts 4 Stunden ca. Ich fang schon um 5 Uhr an zu Arbeiten. Ist nur diese Woche so nächste Woche krieg ich dann wieder 8 Stunden schlaf zusammen :)

Währe 6 Stunden schlaf ok ?

Danke für eure Antworten :)

Antwort
von Gummibaer1006, 68

Eigentlich nicht aber wenn man so früh arbeiten muss nicht besonders gesund auf Dauer aber okay

Antwort
von dieAndreali, 50

Habe auch mal gelesen, dass 6 h das Minimum sind - allerdings an einem Stück. Länger als 9 h sollte man aber auch nicht (dauerhaft) schlafen.

VG

Antwort
von sinnsah, 88

Die Schlafdauer ist nicht so wichtig, wie die Schläfqualität. Tendenziell sollte man aber mindestens 6 Stunden am Stück schlafen.

Bekommst du zu wenig Schlaf, zeigt dir dein Körper das und du bist unkonzentriert, müde und deinen Herzschlag merkst du dann auch ordentlich bei jeder Anstrengung.

Antwort
von Annelein69, 57

So lange das kein Dauerzustand ist,kann man das vertreten.Auf Dauer wäre so etwas echt ungesund.

Antwort
von flewilo, 77

An sich sind 6 Stunden schon okay, habe auch oft nicht mehr.

Allerdings ist es wahrscheinlich insofern problematisch, da du diese nicht am Stück hast. Stichwort Tiefschlaf und sowas.

Also ich würde das versuchen anders zu gestalten, sofern möglich.

Antwort
von Speed0234567890, 61

6 Stunden Schlaf sind das Minimum. Wenn du ständig weniger als 6h Schlaf hast, wirst du wahrscheinlich psychisch gestört. 8h+ sind gut und sehr gesund. Einmal 6h Schlaf schadet nicht gross. Es variiert je nach Alter und geschlecht. Alte, junge Leute und Frauen brauchen mehr Schlaf. Ich hoffe, ich konnte helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten