Sind 3d Drucker Waffen verboten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt drauf an, was für welche:

Messer, Schusswaffenteile, Schlagringe, Knüppel - hast du an was genaues gedacht? - Das ist nämlich je nach Typ verschieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duffmanohyeahr
26.04.2016, 22:54

und wo ist da der unterschied? alles verboten wenn es erlaubnispflichtig oder gar ganz verboten ist -.-

0

S O R R Y!!! Durch ein Versehen wurden bei dieser Frage versehentlich mehrere Antworten entfernt. Es wurde aber veranlasst, dass die Antworten wieder hergestellt werden. War ein Mißverständnis meinerseits - tut mir leid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.. das man andere Menschen nicht verletzen oder ermorden darf, ist ausschließlich als Boykott gegen Namenhafte Waffenhersteller gedacht. Wenn du die Waffen selber baust, ist das natürlich Legal.

Ohne Witz: Das Gesetzt hat 0 Interesse daran woher eine Waffe stammt. Eine Waffe ist, eine Waffe. Egal ob selbst gebaut oder gekauft. Im Gesetz sind ja nicht die Hersteller der Waffen, sondern die Definition einer Waffe festgelegt. Sollte das, was du dir Druckst also der Definition einer Waffe entsprechen, dann ist es nur mit entsprechender Staatlicher Erlaubnis legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist dem Waffengesetz völlig schnuppe wie du das machst, wenn du verbotene Waffen oder genehmigungspflichtige Waffenteile herstellst begehst du eine Straftat.
Ob das Zeug aus dem Drucker eine Waffe ist oder Spielzeug klärt bei Bedarf das BKA mittels Feststellungsbescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sedlazcek
27.04.2016, 00:22

Die Frage war aber eigentlich die, ob diese Waffen verboten sind?

Also Ich hab das so herausgelesen was ist, wenn Ich mit einem verriegelbarem Einhandmesser aus dem Drucker herumlaufe oder mit einem kleinen Küchenmesser aus dem Drucker - die sind doch nicht verboten, unterliegen höchtens dem §42a...

Deshalb meine Nachfrage, aber da kommt ja nichts vom Fragesteller..

1

Das kommt auf das Material an, die meisten arbeiten mit Plastiksorten die nicht als Waffe taugen würden, also bleibt es, egal was es ist, nicht mehr als ein Plastikspielzeug.
Und selbst wenn du eine relativ realitische Spielzeugpistole druckst wird das Finish unwarscheinlich so realitätsecht sein das es als Anscheinswaffe gesehen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung