Sind 300 € für eine professionelle Lackaufbereitung des Autos ok?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich finde Wen keine Schäden am lack sind,sondern es müsste nur neu aufbereitet werden,dann finde ich es teuer.

Unsere Nachbar Werkstatt hat so aufbereitungen aussen und innen für 250€angeboten.

Gruß

Je nach größe des Fahrzeugs und je nach Arbeitsschritten ist das ein Top Preis.
Ist hier komplette politur des Autos + Wachs dabei, ist der Preis in Ordnung.

Ich würde es mir noch mal überlegen.. Das ist schon verdächtig günstig und wahrscheinlich auch schlechte Arbeit. Wenn dir dein Auto viel bedeutet dann würde ich etwas mehr ausgeben :)

naja schon ziemlich teuer wie ich finde wenn es keine gravierenden schäden waren google mal nach smart repair 

Habe für meinen Audi A5 nur 220,--€ bezahlt und das in einer Vertragswerkstatt! Lack, Armaturen, Kunststoffverkleidungen, Ledersitze, Himmel, Böden, Kofferraum.....

Was möchtest Du wissen?