Frage von theresaamendt, 39

Sind 3 Stunden Arbeitszeit für eine komplette Rasta Flechtfrisur zu kurz, sprich sind die Braids dann von schlechter Qualitat?

ich möchte mir gerne Rasta Braids flechten lassen. Ich habe eine Privatperson (Afrikanerin) ausfindig gemacht, die es zu Hause anbietet. Ich habe bei mehrere Afroshops angefragt, jedoch war es mir einfach zu teuer (mind.200 Euro)? Und die haben alle gemeint es würde mind 7-9 Stunden dauern den ganzen Kopf zu flechten. (Ich möchte den ganzen Kopf mit langem Kunsthaar eingeflochten) Jetzt hat mir diese Privatperson angeboten es für 70 Euro zu machen und sie meint es dauert bei ihr nur 3 Stunden? Ich habe dann gefragt ob es dann auch richtig fest wäre und ob das normalerweise nicht länger dauert. Aber sie meinte sie mache es richtig. Jetzt bin ich mir nicht sicher ob die Zöpfe dann auch wirklich halten werden. Was meint ihr? Hat jemand Erfahrungen mit sowas? Grüße Theresa

Antwort
von Laalex3, 26

Meine Haare sahen danach immer total gesund aus kommt wohl auf den Typen an ich habe auch einen afro normalerweise,aber ich hatte rasta schon ganz lange nicht mehr vielleicht vor 6 Jahren aber bei mir hat es 8-10 Stunden gedauert kommt aber auch auf die haar Menge an also lass dich von 3 Stunden nicht abschrecken aber eine zur Probe machen wäre nicht schlecht :)

Antwort
von ClowdyStorm, 39

lass sie erst eine Probe machen, dann kannst du sehen wie sie werden. Solltest du glatte Haare haben, ich würde das mit den Rasta eher lassen. Macht die Haaren unglaublich brüchig. Sogar wir als dunkelhäutige mit Afros meiden rastas. Aber letzendlich deine Entscheidung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community