Sind 3 Staatsangehörigkeiten möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um die Frage hinsichtlich deutschen Rechts zu beantworten, müsste man zunächst wissen, auf welche Weise sie an die Staatsangehörigkeiten gekommen ist. So ist es nur ein Raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JunkyKeks
23.08.2016, 16:03

Hallo,

meine Freundin wurde in Deutschland geboren, wodurch sie direkt schon ein Anrecht auf die deutsche Staatsangehörigkeit hat. Die bosnische & Kroatische Staatsangehörigkeit scheint sie durch ihre Eltern zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

JunkyKeks

0

Das Thema ist: wenn man die deutsche Staatsbürgerschaft annimmt, muss man die bisherige ablegen - bis auf ein paar Ausnahmeregeln, aber eben Regeln oder deutsche Gesetze.

Wenn aber andere Staaten für dort geborene (oder auch für zahlungskräftige Grundstückskäufer)  wieder einen Pass ausstellen, ohne weiter zu fragen oder zu prüfen .. dann entstehen  mehrfach Staatsbürgerschaften auf die unser Gesetz keinen Einfluss hat. Die wir auch nicht anerkennen, aber die unsere Behörden auch nicht mitbekommen, wenn die Bürger bei uns nur mit dem Deutschen pass ein- und ausreisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JunkyKeks
23.08.2016, 16:02

Hallo,

meine Freundin wurde in Deutschland geboren, wodurch sie direkt schon ein Anrecht auf die deutsche Staatsangehörigkeit hat.

Mit freundlichen Grüßen

JunkyKeks

0

Grundsätzlich sind beliebig viele Staatszugehörigkeiten möglich.

Die Frage ist ob resp. unter welchen Bedingungen / Voraussetzungen dies die einzelnen Länder zulassen:

Folgend wie es Deutschland hält

Viele Länder haben kein Problem damit, wenn ihre Bürger gleich mehrere Staatsangehörigkeiten besitzen. Anders ist die Lage in Deutschland: Hier braucht, wer eine weitere Staatsangehörigkeit außerhalb der EU führen will, die Genehmigung, seine alte beizubehalten.

http://www.zeit.de/2015/25/eb-4-visum-usa-greencard-geschaeft-reisepass/komplettansicht

Ob es Kroatien gleich und wie es Bosnien handhaben müsstet Ihr im Internat nachforschen oder allenfalls die jeweilige Botschaft anrufen / per mail anfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vitus64
15.08.2016, 19:41

"Hier braucht, wer eine weitere Staatsangehörigkeit außerhalb der EU führen will, die Genehmigung, seine alte beizubehalten."

Das ist so nicht richtig. Die bosnische Staatsangehörigkeit kann beibehalten werden. Es geht hier ja nicht um eine Einbürgerung.

0
Kommentar von gschyd
15.08.2016, 20:15

Du hast natürlich recht - mein Fehler (resp behalten überlesen)

(ausser es würde für Minderjährige andere Regeln geben, was ich mal ausschliesse :)

0

Was möchtest Du wissen?