Frage von gmod123, 21

Sind 2Hz für ein Subwoofer gefährlich?

In manchen Videos, sind die einfach in flammen aufgegangen bei 2Hz

Antwort
von Peter42, 17

na, was soll der denn mit 2 Hz machen? Das ist nicht weit weg von Gleichspannung, da bewegt sich nicht mehr viel und die Schwingspule mutiert zu einem simplen Widerstand. Und so einer wird warm - Wärme ist nicht gut für den isolierenden Lacküberzug, der raucht dann ab und das Dilemma nimmt seinen Lauf.

Musikalischen Genuss zieht aus 2 Hz niemand, und daher sind Lautsprecher auch nicht für derartige Frequenzen ausgelegt. 

Antwort
von klamadu, 7

Dazu möchte ich mal wissen, auf welchem Medium denn 2 Hz drauf sind.

Der praktische Nutzen und Einsatz wird mir nicht ganz klar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten