Frage von ALLcharALL, 28

Sind 2600 kcal genug bei einer Größe von 1,74 und 63 kg um Muskeln aufzubauen, oder klingt das eher wenig, was würdet ihr mir empfehlen (17 Jahre alt )?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Anfänger, Ernährungsumstellung, Kraftaufbau, ..., 21

Hallo! Ich mache seit vielen Jahren Kraftsport auf einem sehr hohen Niveau. Bin 1,78 groß und habe 91 kg - angefangen mit 72 kg. Sicher sind es bei mir über 4000 Kalorien täglich - gezählt habe ich nie. Beginne einfach mit einem komplexen Training und schau wie sich das entwickelt. Eingreifen kannst Du da immer noch. Kalorien zählen als Anfänger finde ich nicht gut. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von GRULEMUCK, 21

Hi,

bezüglich Kalorien und Makronährstoffverteilung siehe hier: https://www.gutefrage.net/frage/wie-viele-kcal-brauche-ich-am-tag-muskelaufbau-k...

MfG
GRULEMUCK

Antwort
von Yannick1998, 25

Ich bin 1,78 und wiege 71 kg , bin dabei Masse aufzubauen und esse täglich 3000kcal manchmal auch 3200kcal ... Ich nehm gut zu und baue auch gut auf . Mein Startgewicht war auch 65kg . Das wichtigste ist aber das du die Kalorien trackst z.B mit der App :myfitnesspal

Kommentar von ALLcharALL ,

Ja mache ich schon :) danke.

Antwort
von FluxLux, 28

Trainier einfach und ess Proteine und Fette

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community