Frage von berlineresser, 38

Sind 20 Stunden Arbeit pro Woche neben dem BWL-Studium machbar?

Ich fange zum Wintersemester an zu studieren. Nebenbei bin ich selbstständig und möchte und muss mindestens 20 Stunden pro Woche arbeiten. Hierbei bin ich aber extrem flexibel, ich kann auch nachts arbeiten oder eine Woche mehr und der anderen Woche fast gar nicht.

Ist das neben dem Studium machbar? In den letzten 3 Jahren war ich fest angestellt und habe eine Fortbildung in Abendform absolviert. Somit bin ich es gewohnt, in der Woche insgesamt 70 Stunden zu arbeiten.

Außerdem habe ich eine sehr schnelle Auffassungsgabe und habe durch meine Fortbildung bereits weitreichende BWL-Kenntnisse (außer Mathe, da muss ich bei 0 anfangen).

Expertenantwort
von Gehirnzellen, Community-Experte für Studium, 24

Ist natürlich individuell aber meiner Erfahrung nach ist das möglich.

Antwort
von Fortuna1234, 16

Hi.

ja ist möglicgh. Ich hab auch 20 Std/Woche gearbeitet (zu normalen Bürozeiten) und habs gut hinbekommen.

Antwort
von kokomi, 31

ist machbar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten