Frage von Selinekennsh, 146

Sind 2 Stunden zu spät?

Ich habe gestern abend mit meinem freund geschlafen, -ohne Kondom. Verhüten tun wir mit der Pille und ich bin diesen Monat in der 2. Woche mit der Pilleneinahme. Gestern war ich dann abends mit Freunden im Kino und habe die pille dann ganz vergessen und 2 Stunden später eingenommen (Dienovel) und habe gleich 2 Pillen genommen aufeinmal. Ist eine Schwangerschaft möglich ?

Antwort
von beangato, 56

Du hättest keine 2 Pillen nehmen müssen.

https://www.diagnosia.com/at/medikamente/dienovel-0-03-mg-2-0-mg-filmtabletten/

Wenn die Einnahmezeit einmalig um weniger als 12 Stunden überschritten wurde, ist die empfängnisverhütende Wirkung von Dienovel noch gewährleistet.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 54

Bei einer Mirkopille hast du 12 Stunden Zeit um sie nach der normalen Einnahmezeit zu nehmen. Hast du dies nicht geschafft gilt die Pille als vergessen. Da du aber in der 2. Woche bist ist ein einmaliger Fehler nicht schlimm sofern du die 7 Pillen davor und danach richtig nimmst / genommen hast. Das steht auch alles in den Packungsbeilagen, die du unbedingt lesen solltest!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, 32

Hallo Selinekennsh

Bei keiner Pille ist es ein Problem die Pille um bis zu 3 Stunden später einzunehmen. Du hast also den Schutz nicht verloren und die 2. Pille war unnötig

Gruß HobbyTfz

Antwort
von MaraMiez, 68

Du solltest dir dringend die Packungsbeilage durchlesen (das sollte man allerdings schon tun, bevor man anfängt ein Medikament zu nehmen). Dann hättest du gewusst, dass es gereicht hätte, einfach nur eine Pille zu nehmen, zwei sind unnötig, da du bis zu 12 Stunden Zeit hast, sie nachzunehmen.

Kommentar von Selinekennsh ,

habe ich, aber ich War ziemlich in Panik.

Antwort
von alarm67, 32

Unwahrscheinlich, und zwei hättest Du auch nicht nehmen brauchen, ganz normal die eine hätte gereicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community