Frage von taliquondio, 52

Sind 13 gramm zucker viel?

Hallo leute bin grad gut seit 1 woche am abnehm hab 1 kilo verloren nun meine frage kann ich jeden tag bz weise öfter oder manchmal almighurt jogourt am frühstück essen bei denn sorten kommt es drauf an manchmal ist 15 gram zucker drine und manchmal nur 13 ist das viel oder ok weil ich nehme keine süsigkeiten oder süßgetränke zu mir wenn dann nur diesen jogourt am morgen nimmt man auf dauer zu dadurch oder ist 13 gramm zucker am tag ok ?

Antwort
von Zukoto, 29

Keine Sorge, so ein Joghurt am morgen sollte auf keinen Fall auf die Hüften gehen. Ist mehr Gesund als das er dem Körper schadet^^

Kommentar von eLLyfreak98 ,

Die Aussage, dass dieser Joghurt jetzt kein Dickmacher ist, mag schon stimmen, dennoch ist er nicht so gesund, wie man es sich erhoffen mag. 

Antwort
von eLLyfreak98, 32

mache dir lieber Naturjoghurt mit Früchten. Ist vieeel gesünder und hat nur halb so viel Zucker, wenn nicht, sogar noch weniger.

Nun zu deiner Frage: Ja, diese Joghurts sind tatsächlich richtige Zuckerbomben, auch wenn sie den Anschein haben, gesund zu sein.

Kommentar von taliquondio ,

Kann ich dann aber villeicht alle 3 tage am morgen das essen macht das dann auch noch dick tuht mir leid aber das ist so lecker?

Kommentar von eLLyfreak98 ,

wenn du in deinem Kaloriendefizit bleibst, macht dich gar nichts "dick" 

jedoch ist der ganze Zucker darin, nicht sehr gesund. Natürlich kannst du dir so was gönnen, aber Naturjoghurt kann genauso lecker sein! Wenn du noch ein bischen Marmelade dazu mischt, schmeckt er fast genauso. Nur nicht ganz so extrem süß! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten