Frage von Orion, 73

Sind 100% Anzahlung bei einer Pauschalreise normal?

Hallo zusammen,

ich habe gestern erstmalig eine Pauschalreise über Ab-in-den-Urlaub online gebucht. Auf Anhieb konnte ich nicht entdecken, wie hoch die Anzahlung sein würde und bin von 10 oder 20% ausgegangen. Heute habe ich die Buchungsbestätigung (für unsere Reise im Juli) mit der Information erhalten, dass am 16.02. der Gesmtreisepreis fällig und von meinem Konto eingezogen wird.

Die telefonische Hotline sagte mir, dass es sich um ein "Angebot von Ab-in-den-Urlaub.de Spezial by Urlaubstours" handelt und dass dies normal sei. Aber ist das wirklich seriös ?

Über eine Antwort, ob das in Ordnung ist oder ob und wie ich versuchen sollte da wieder rauszukommen, würde ich mich freuen.

Vielen Dank !

Antwort
von PinguinPingi007, 63

Nein, 100% Anzahlung ist nicht normal. Man zahlt meistens 1/4 des Reisepreises (Anzahlung) und den Rest 30 Tage vor der Abreise.

Ich finde das seltsam.

Kommentar von Orion ,

Ja, so kannte ich das bisher auch, deswegen habe ich nun auch Bauschschmerzen....

Kommentar von PinguinPingi007 ,

Ruf da mal an und sage denen, dass man nur 25% Anzahlung leisten muss und dann erst Den Rest 30 Tage vor der Reise.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten