Frage von Larsgz, 60

Simson Tuning von 50ccm auf 85ccm ccm, was beachten?

Hi liebe Simson Fans, also ich überlege schon seit längerem meine S51 Enduro von 50ccm auf 85ccm umzubauen. Nun meine Frage, also ich weiß ja das die Motoren für diese Leistung nicht gebaut wurden deshalb muss man denke ich mal sicher auch was am Motor verstärken. Was genau muss ich noch umbauen?Ich hatte nämlich eigentlich nicht vor, so viel auszugeben :) 2. Muss ich zwingend den Vergaser umbauen? Da in der Beschreibung steht das man einen BVF-19N1 benötigt. http://www.ostoase.de/85ccm-Zylinder-Kolben-Kopf-LT85 Nun nochmal kurz zur Zusammenfassung: Der Motor soll nicht dauerhaft auf voll Last laufen sondern eher selten, da ich meist mit Freunden fahre(alle 60ccm). Außerdem noch ne Frage ich habe gelesen das der Kühlrippen Abstand beim 85ccm wieder unauffälliger sein soll als Beispielsweise der vom 70ccm stimmt das ? Denn das Aussehen sollte nicht auffällig sein, sondern möglichst unauffällig aussehen.

Antwort
von peterobm, 46

vergiss dein Plan. Kauf dir mal nen 855ccm Motor und versuche den Einzubauen.

Kommentar von Larsgz ,

85 ccm nicht 855 ccm ich hab mich verschrieben😂😂😂

Antwort
von PatXXX, 39

Nein dazu musst du den Motor spalten...das geht ja noch

Die ganze Karre ist auf 50ccm ausgelegt
Das bedeutet du musst die Kurbelwelle, Pleue, Getriebe .... verstärken was ziehmlich zeitaufwendig und teuer wird
Und du kannst auch mit dem alten Vergaser fahren nur bist du halt dann etwas langsamer

Kommentar von PatXXX ,

und alles über 60ccm sieht man

Antwort
von batlenn, 40

855ccm wird ziemlich schwierig... 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten